Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Unterstützung bei der Integration Geflüchteter

Viele Eschweger Bürgerinnen und Bürger engagieren sich bereits ehrenamtlich. Interesse an anderen Menschen, Offenheit für andere Kulturen und Achtsamkeit sind unter anderem Voraussetzungen für Menschen, die helfen wollen.

Die Stadtverordnetenversammlung hat in ihrer Sitzung am 11. November 2015 über alle Fraktionsgrenzen hinweg eine Erklärung zur Flüchtlingshilfe in Eschwege abgegeben und die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, den ankommenden Flüchtlingen zu helfen und ihnen mit Wohlwollen zu begegnen. Hier können Sie die Erklärung nachlesen: Eschweger Erklärung

Logo Flüchtlingshilfe

Wenn auch Sie sich einbringen und einen wichtigen Beitrag leisten möchten, um die Geflüchteten in Eschwege zu integrieren, haben Sie die Möglichkeit, den Fragebogen für Ehrenamtliche auszufüllen. Dieser hilft Ihnen, sich zu orientieren. So können Sie schnell herausfinden, welche Art von Hilfe Sie gerne leisten wollen. Den Fragebogen können Sie an die Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement senden. Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Außerdem haben wir im Folgenden einige Vorschläge für Sie.

Informationen erhalten Sie bei der Kreisstadt Eschwege, Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement, Obermarkt 22, 37269 Eschwege sowie bei den ergänzenden lokalen Koordinatoren  Frau Aylin Abhau und Herrn Karl Montag unter der Telefonnummer der Begegnungsstätte Vielfalt/Diversity, Tel.: 05651-7410844 (Öffnungszeiten Mittwoch und Freitag von 14:00 - 18:00 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 10:00 - 13:00 Uhr, Samstag von 14:00 - 18:00 Uhr).

Standort "Eschwege hilft"

Standort Begegnungsstätte "Diversity/Vielfalt"

Infos zum Herunterladen

Kontakt

Christina Gliemroth
Fachbereich 2.2 - Bereich: Familie und Soziales
B.A. Soziale Arbeit

Stadthaus III1. ObergeschossZimmer315
T(0 56 51) 304-306
Fax(0 56 51) 3 14 12
read_on

Anschrift

Der Magistrat der
Kreisstadt Eschwege
Obermarkt 22
37269 Eschwege

Kontakt

Tel.: 05651 304-0
Fax: 05651 31412
Kontaktformular