Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Weihnachtszuwendung der Kreisstadt Eschwege 2022

21.11.2022

Wohltätigkeitskonzert des Bundespolizeiaus- und -fortbildungszentrums Eschwege und der Kreisstadt Eschwege

Aus dem Erlös des jährlichen Wohltätigkeitskonzerts und städtischen Mitteln unterstützen die Kreisstadt Eschwege und das Bundespolizei und -fortbildungszentrum Eschwege Familien und Alleinerziehende mit Kindern in der Kreisstadt Eschwege.

Für das 67. Wohltätigkeitskonzert des Bundespolizeiaus- und -fortbildungszentrums Eschwege und der Kreisstadt Eschwege am Samstag, 10. Dezember 2022 um 19:00 Uhr in der Stadthalle Eschwege gibt es noch Karten. Der Erlös aus dem Ticketverkauf kommt gemeinsam mit städtischen Mitteln Familien und Alleinerziehenden mit Kindern mit geringem Einkommen in der Kreisstadt Eschwege zu Gute. Sie werden als Weihnachtszuwendung an Familien weitergegeben.

Das Bundespolizeiorchester Hannover unter Leitung von Matthias Höfert verspricht ein besonders abwechslungsreiches Programm. Die Moderation übernimmt der allseits beliebte Dirk Hillebold. Er wird in gewohnter Weise humorvoll durch das Programm führen.

Matthias Höfert fördert junge musikalische Talente, so auch in diesem Jahr. Als „Special Guest“ wird Darin Erb mit von der Partie sein. Sie stammt aus dem Raum Fulda und absolviert derzeit als Polizeimeisteranwärterin die Ausbildung bei der Bundespolizei in Eschwege. Darin Erb hat bereits bei der diesjährigen Vereidigung auf dem Werdchen das Bundespolizeiorchester Berlin bei der Nationalhymne gesanglich begleitet. Des Weiteren hat sie es 2015 bei DSDS (Deutschland sucht den Superstar) in den Recall geschafft. Für viele ist sie mit dem Schlager „Feiges Herz“ bereits bekannt. Das Orchester freut sich darauf Darin zu begleiten, wird aber auch großartige und weltberühmte Musiktitel aus den Bereichen "Walzer", "Filmmusik", "Swing" und "Rock-Pop" präsentieren und natürlich einige weihnachtliche bzw. adventliche Klänge für das Eschweger Publikum spielen.

Eintrittskarten sind noch erhältlich und können an den bekannten Vorverkaufsstellen des Arbeitskreis Open Flair e.V.: Buchhandlung Heinemann, Marktstraße - Tourist Information, Obermarkt - Lotto Wagner, Forstgasse - Open Flair Büro, E-Werk, Mangelgasse, im Internet unter www.kultur-eschwege.de und an der Abendkasse erworben werden.
Einlass ist ab 18:00 Uhr - Die Eintrittskarte kostet 12,00 €.
Der Erlös kommt wie jedes Jahr den Familien und Alleinerziehenden mit Kindern mit geringem Einkommen in der Kreisstadt Eschwege zu Gute.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir, vor der Veranstaltung einen Corona-Selbsttest durchzuführen und einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Eine zeitnahe Änderung der Corona-Verordnung ist nicht auszuschließen.

Die Antragsstellung für die Weihnachtszuwendung läuft bereits. Voraussetzungen für die Beantragung der Weihnachtszuwendung für Eschwegerinnen und Eschweger sind, dass mindestens ein Kind unter 18 Jahren im Haushalt lebt und aktuell eine Form von Sozialleistungen bezogen wird. Die Weihnachtszuwendung kann vor Ort im Familienbüro (Obermarkt 14, 37269 Eschwege), über den Postweg oder per E-Mail beantragt werden. Der Antrag kann hier heruntergeladen werden und muss gemeinsam mit dem aktuellen Bewilligungsbescheid eingereicht werden. Die Antragsfrist ist der 30.11.2022. Anträge, die ab dem 01.12.2022 eingehen, können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Die Mittel werden kurz vor Weihnachten ausgezahlt.

Die Bundespolizei und die Stadt Eschwege bedanken sich herzlich bei allen Ticketkäufern und bitten zusätzlich um Spenden für diesen wohltätigen Zweck. In der aktuellen krisenbehafteten Zeit brauchen leider immer mehr Menschen Unterstützung. Mit Spenden unterstützen Sie Familien vor Ort in Eschwege und machen ihnen eine kleine Weihnachtsfreude. Mit der Weihnachtszuwendung haben die Familien die Möglichkeit ihr Weihnachtsfest zu bereichern, beispielweise Geschenke für Kinder oder ein Weihnachtsessen zu kaufen. Mit dieser Unterstützung zeigen Sie, dass Eschwegerinnen und Eschweger füreinander da sind.

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese tolle Aktion mit einer Spende auf nachfolgendes Konto der Kreisstadt Eschwege unterstützen.

Kontoinhaber: Stadtkasse
Bank: Sparkasse Werra-Meißner
IBAN DE82 5225 0030 0000 0011 07
BIC: HELADEF1ESW
Verwendungszweck: Weihnachtszuwendung 2022

67 Wohltätigkeitskonzert

Kreisstadt Eschwege

Hausanschrift
Obermarkt 22
37269 Eschwege 

Tel.: +49 5651 304-0
Fax: +49 5651 31412 

E-Mail an Stadtverwaltung

Anschrift

Der Magistrat der
Kreisstadt Eschwege
Obermarkt 22
37269 Eschwege

Kontakt

Tel.: 05651 304-0
Fax: 05651 31412
Kontaktformular