Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Info zur Grundsteuerreform

02.02.2022

Ab dem Jahr 2025 gibt es eine veränderte Grundsteuer. Für alle Grundstücke wird die Bemessungsgrundlage hierfür neu ermittelt.

Bereits in diesem Jahr müssen alle Eigentümerinnen und Eigentümer eines Grundstückes eine Erklärung zum Grundsteuermessbetrag beim zuständigen Finanzamt machen.

Für die Abgabe der Erklärung haben Sie vom 1. Juli bis zum 31. Oktober 2022 Zeit.

Alle weiteren Informationen können Sie den Informationsblättern der Hessischen Steuerverwaltung entnehmen:

Auch auf der Homepage der Hessischen Steuerverwaltung finden Sie unter: finanzamt.hessen.de/grundsteuerreform weitere Informationen.

Bei Fragen können Sie sich an das Finanzamt Eschwege unter der Tel.-Nr. 05651 / 3320-0 wenden.

Kreisstadt Eschwege

Hausanschrift
Obermarkt 22
37269 Eschwege 

Tel.: +49 5651 304-0
Fax: +49 5651 31412 

E-Mail an Stadtverwaltung

Anschrift

Der Magistrat der
Kreisstadt Eschwege
Obermarkt 22
37269 Eschwege

Kontakt

Tel.: 05651 304-0
Fax: 05651 31412
Kontaktformular