Stadtbibliothek Eschwege wird 100 Jahre alt

Bibliothek_Leseausweis

Programm:

  • Riesenbücherflohmarkt: Tausende von Büchern und jede Menge CDs und Schallplatten warten zu gewohnt niedrigen Preisen auf neue Besitzer!  Wer 100 Bücher/CDs (ohne Sonderauszeichnung) erwerben will, bekommt sie zu einem Sonderpreis von 35 Euro!
  • Ein Such-Spiel gibt es für Kinder ab 6 Jahren. Acht Fotos geben Hinweise auf Buchstaben, aus denen ein Lösungswort gebildet werden muss
  • Basteln mit alten Buchseiten. Materialien werden gestellt. Für Kinder ab 5 Jahren. Jeder ist willkommen!
  • Ein kleine Ausstellung/Büchertisch vermittelt einen Eindruck des Jahres 1919
  • Am Mittwoch, den 18. September findet die Premierenlesung des neuen Erzählbandes „Ich hab wieder eine“ von und mit Matthias Sadowsky statt. Sektempfang ist ab 19:00 Uhr, Beginn der Lesung ist 19:30 Uhr

Sadowsky1

  • Musikalisches Rahmenprogramm: Sabine Hofmann und Christof Dahl gestaltet.
  • Am Donnerstag, 19. September, ist das Thema des Literaturtreffs: „Die verlorene Ehre der Katharina Blum“ von Heinrich Böll“. Beginn ist 19:00 Uhr
  • Und wer bisher bei Gewinn-Losen nicht so erfolgreich war, hat beim Ausleihen die Möglichkeit, dies zu ändern! Die Glückslose gibt es im 1. OG.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.


Unsere Öffnungszeiten:
Dienstag, 17. September von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch, 18. September von 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Donnerstag, 19. September von 16:00 bis 19:00 Uhr
Freitag, 20. September von 15:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, 21. September von 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Viele Grüße

Judith Rode
Stadtbibliothek Eschwege
Am Mühlgraben 1
37269 Eschwege

Tel.: 05651/6215
E-Mail: judith.rode@eschwege-rathaus.de

Unser Stadtportrait als Film

Vorschaubild 520px

Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Eschwege
  Weltkugel  

Webcams in Eschwege

Blick auf den Marktplatz mit der Webcam der Stadtwerke  

 

Interaktiver Haushalt