Angebote und Informationen zur FamilienKarte Plus

FamilienkartePlus19 (Custom)

Alle Eschweger Familien mit Kindern unter 18 Jahren, die Unterstützung in Form von Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Wohngeld, Kinderzuschlag oder nach dem Asylbewerberleistungsgesetz bekommen, erhalten die kostenlose FamilienKarte Plus im Eschweger Rathaus.

Ihren Bezug von Leistungen weisen Sie bitte durch Vorlage eines Bewilligungsbescheids nach. Bei der Antragstellung im Fachdienst Familie und Soziales erhalten Sie einen Gutschein zur kostenlosen Erstellung eines Fotos. Jedes Familienmitglied erhält daraufhin eine eigene mit Lichtbild versehene FamilienKarte Plus.

Die FamilienKarte Plus ist nicht übertragbar. Sie ist für jeweils ein Kalenderjahr gültig und kann solange genutzt werden, wie die o. g. Leistungen bezogen werden. Die Karte bleibt Eigentum der Kreisstadt Eschwege.

Die Leistungen der FamilienKarte Plus gelten ab Vorlage bei den beteiligten Partnern. Eine Kombination mit weiteren Rabatten ist nicht möglich.

Ihre FamilienKarte Plus enthält bereits einen Strichcode für das espada Freizeitbad. Am Kassenautomaten wählen Sie bitte den FamilienKarte Plus Tarif, führen Ihre Karte in den Kassenautomaten und zahlen den ermäßigten Eintritt. Am Drehkreuz erhalten Sie nach Lesen des Strichcodes Zugang.

Ein Verlust der FamilienKarte Plus ist umgehend im Rathaus anzuzeigen. Bei Missbrauch der Karte wird diese eingezogen und gesperrt.

Weitere Informationen und Anträge für die FamilienKarte Plus erhalten Sie im Fachdienst Familie und Soziales der Kreisstadt Eschwege im Eschweger Rathaus bei Herrn Engler, Stadthaus III, Zimmer 310, Tel: 05651 304367 oder per Email: joern.engler@eschwege-rathaus.de

Hier geht es zum aktuellen Flyer der FamilienKarte Plus

Johannisfestreiter

Noch

2020/06/25 18:00:00

bis zum Johannisfest 2020

Veranstaltungskalender der Tourist-Information

    Logo Eschwege 170x95

Espada Freizeitbad

Espada