Sportanlage Torwiese


Beschreibung:


Die Sportanlage Torwiese umfasst ein Gebiet von ca. 18 ha. Nicht weit davon entfernt liegen Jugendherberge, Stadthalle, mehrere ausgeschilderte Nordic-Walking-Strecken und die Naherholungsgebiete „Werratalsee“ und „Leuchtberge“. Auf dieser Anlage stehen drei Sportplätze in unterschiedlicher Qualität und Ausstattung zur Verfügung.

Platz I wird von den Vereinen für den Fußballserienspielbetrieb und Leichtathlethik in Anspruch genommen. Eine Leichtathletikanlage vom Typ B (Austragung bis zur Deutschen Meisterschaft) bestehend aus einer 400 m-Kunststofflaufbahn, zwei Weitsprunganlagen, Hochsprunganlage und Stabhochsprunganlage, Diskus- bzw. Hammerwurfanlage und 2 Basketballanlagen wird von Bürgern, Gästen, Vereinen und Schulen sowie für das Training zum Deutschen Sportabzeichen genutzt.

Platz II wird vorrangig für Spiel- und Trainingsbetrieb der drei Eschweger Fussballvereine genutzt.

Platz III steht der Öffentlichkeit für den Freizeitsport zur Verfügung. Neben einer großzügigen Fussballfläche können zusätzlich auf einem Hartplatz (50 x 30 m) die Sportarten Basketball, Handball, Volleyball, Fußball, Hockey u.v.a.m. ausgeübt werden.

In den Gebäuden am Platz I befinden sich 4 behindertengerecht ausgestattete Umkleidekabinen, Duschen und Toiletten. Eine Flutlichtanlage und eine Beschallungsanlage sind auf den Plätzen I und II installiert.

Die Benutzungsordnung der städtischen Sportplätze können Sie hier downloaden.



Adresse:

Sportanlage Torwiese (Kernstadt)
Straße:
Leuchtbergstraße 17a
PLZ/Ort:
37269 Eschwege

Ansprechpartner
Herr Jürgen Schäfer
Telefon
0151/54704903


Torwiese
Torwiese Gebäude

 

Johannisfestreiter

Noch

2019/06/13 18:00:00

bis zum Johannisfest 2019

Veranstaltungskalender der Tourist-Information

    Logo Eschwege 170x95

Espada Freizeitbad

Espada