3.1 - Wirtschaft



Den Wirtschaftsstandort Eschwege attraktiv und wettbewerbsfähig auszugestalten und weiter zu stärken ist das Ziel der Wirtschaftsförderung Eschwege. Die Stabsstelle Wirtschaftsförderung ist die zentrale Kontakt- und Anlaufstelle der Stadt Eschwege für die Wirtschaft.

Zu ihren Aufgaben gehören:

  • die Betreuung und Unterstützung von Eschweger Unternehmen in allen standortrelevanten Fragestellungen
  • erste Anlauf- und Beratungsstelle für ansiedlungswillige Unternehmen sowie Investoren und Projektentwickler
  • Vermittlung geeigneter Standorte und Immobilien sowie Herstellung von Kontakten zu anderen öffentlichen Stellen und Kooperationspartnern
  • Strategien zur Standortentwicklung und Umsetzung von Projekten zur Verbesserung der wirtschaftsnahen Infrastruktur
  • Netzwerkbüro NIWE (Netzwerk Initiative Wirtschaft Eschwege); Netzwerkarbeit –und steuerung
  • Förderung erneuerbarer Energien



Wirtschaftsförderer
Telefon (0 56 51) 304-337
Fax (0 56 51) 3 14 12






Öffnungszeiten:

 

Montag:
von 09:00 bis 13:00 Uhr
und 14:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag:
von 09:00 bis 13:00 Uhr

Mittwoch:
von 09:00 bis 13:00 Uhr

Donnerstag:
von 09:00 bis 13:00 Uhr
und 14:00 bis 17:30 Uhr
Freitag:
von 09:00 bis 12:00 Uhr



Ansprechpartner

Ansprechpartner
Sitzungstermine der
Städtischen Gremien

Städt. Gremien
Online Abfallkalender

Online Abfallkalender