Kindertagesstätten in Eschwege

Für die Betreuung Ihrer Kinder werden in der Kreisstadt Eschwege Kindertageseinrichtungen von freien Trägern (Kirchen, Arbeiterwohlfahrt und Vereine) und eine städtische Einrichtung betrieben. Wir wollen Ihnen hiermit einen Gesamtüberblick über diese Einrichtungen geben.

Kita Mauerstraße (fotografiert von H. Ott)

Der Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz für Kinder ab dem 3. Lebensjahr bis zum Schuleintritt ist seit vielen Jahren verwirklicht. Dazu haben die städtischen Gremien in Zusammenarbeit mit den freien Trägern ein breites Angebot von ca. 600 Kindergartenplätzen geschaffen.

25 Hortplätze sowie 160 Plätze für Schulkinderbetreuung an Grundschulen ergänzen unser Angebot.

"U-3 -Betreuung"
Unsere besonderen Anstrengungen gelten dem weiteren Ausbau der Betreuungsangebote für unter 3-jährige Kinder.

In verschiedenen Kindertagesstätten - verteilt über das Stadtgebiet - in unterschiedlicher Trägerschaft stehen 120 Krippenplätze in Krippengruppen für 1 - 3-jährige Kinder sowie in weiteren Einrichtungen  Betreuungsplätze für unter 3-Jährige in altersübergreifenden Gruppen zur Verfügung.

Seit einigen Jahren fördert die Kreisstadt Eschwege Tagespflegeplätze für die Betreuung von unter 3-jährigen Kindern und zusätzlich seit Oktober 2014 die Betreuung von über 3-jährigen Kindern durch die Kindertagespflege. Die Tagespflegeplätze sind institutionellen Betreuungsplätzen gleichzustellen.

Um weiteren Betreuungsbedarf abzudecken, vermittelt Ihnen die Kinder-Tagespflege der ev.  Familienbildungsstätte Eschwege Tagespflegepersonen, Kinderfrauen, Notmütter und Babysitter.

Um Eschwege zu einer kinder- und familienfreundlichen Stadt mit Zukunft weiter zu entwickeln, bauen wir kontinuierlich die Kinderbetreuungsangebote bedarfsgerecht aus.
In unseren Einrichtungen können auch Kinder mit Behinderungen aufgenommen werden. Die Platzkapazitäten (Größe der Gruppen) können daher je nach Anzahl der Integrationsmaßnahmen schwanken.

Bitte melden Sie Ihr Kind rechtzeitig direkt in der Einrichtung an, die Ihren Wünschen und Bedürfnissen entspricht. Verwenden Sie hierzu den dort erhältlichen einheitlichen Anmeldebogen.

Hier gelangen Sie jetzt zur Übersicht aller Kindertagesstätten in Eschwege und zu der Broschüre - Kinderbetreuung in Eschwege, die Sie sich gern an der Informationszentrale im Rathaus abholen können.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an  Frau Hollerbach-Bittner.

Unser Stadtportrait als Film

Vorschaubild 520px

Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Eschwege
  Weltkugel  

Webcams in Eschwege

Blick auf den Marktplatz mit der Webcam der Stadtwerke  

 

Interaktiver Haushalt